Der alte nochmal – MMM #7

Hallo meine Lieben,

trotz der reichhaltigen Nähzeit bei der anNÄHerung (Berichte dazu gibt es hier) am letzten Wochenende, ist mein neuer Mantel noch nicht fertig. Ihr erinnert Euch, dieser hier? Bei diesen eisigen Temperaturen geht es aber gar nicht ohne, und so wird mein alter Mantel wieder hervorgeholt.

Der Schnitt ist aus der Burda 10/2011 und sofort als ich ihn sah, wollte ich einen solchen Mantel. (Schnitt verlinkt bei Burda hier) Entschuldigt die Dunkelheit-Fotos, anders ging es diesmal nicht.

20160120

Der Mantel hat mir durchgehend gute Dienste geleistet nur ist er an manchen Stellen schon etwas fadenscheinig, ich sage nur Umhängetasche. Ich würde das gerne ausbessern, Stoffreste sind noch da, damit ich ihn als Reservemantel behalten kann.

Der Schnitt gefällt mir auch nach wie vor sehr gut. Ich würde ihn tatsächlich sogar gerne nochmal nähen, allerdings nicht als langen Mantel. Es gibt zu dem Schnitt noch eine Kurzjackenversion (verlinkt bei Burda hier); die oder etwas dazwischen kann ich mir auch gut vorstellen.

Worin die anderen Teilnehmerinnen dieser Kälte trotzen, könnt ihr beim MeMadeMittwoch nachsehen, heute angeführt von Dodo in einem schicken neuen Wintermantel.

Bis bald wieder.

Advertisements

10 Gedanken zu “Der alte nochmal – MMM #7

  1. Der ist aber auch sehr schick! Gut, dass du nicht alle Stoffreste entsorgt hast und für ein Weiterleben und -nutzen des Mantels einsetzen kannst. Setzt du Schulterpatten auf oder wirst du unauffälliger unterlegen?
    Es war ein Vergnügen und eine echte Bereicherung, dich als Tischnachbarin in Bielefeld gehabt zu haben. Ich hätte sonst womöglich statt eines (hoffentlich) tragbaren Chaneloberteils eine Raffgardine produziert…
    LG, Bele

    Gefällt mir

    1. Unauffällig kann ich bei Flausch wohl nicht so. Ich muss noch sehen, wie ich es genau mache.
      Es wäre aber eine sehr hübsche Raffgardine geworden 😉 Das Oberteil musst Du wirklich irgendwo gastbloggen, das ist sooo vielversprechend. Es hat mich auch sehr gefreut, mit Dir zu nähen, zu plaudern und ich freue mich schon auf das nächste Mal. Vielen lieben Dank.

      Gefällt mir

  2. Der Mantel schaut klasse aus, schön, dass Du ihn heute zeigst. ich würde gern mehr erfahren über das Ausbessern fadenscheiniger Teile beim Mantel, geht das ohne ein ganzes Schnitteil neu einzunähen? LG Kuestensocke

    Gefällt mir

  3. Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem ausbessern klappt, wäre ja wirklich schade um den schönen Mantel. Der sieht so richtig schön Kleid- & Rockkompatibel aus. Und die Farbe ist ja auch genau deins.

    Viele Grüße, Denise

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s