Probesommerteile – MMM #2

Hallo meine Lieben,

bei uns ist es wieder abgekühlt. War das der Sommer? Stürmisch, schwül, wechselhaft und schnell vorbei? Dagegen packen unzählige MMM Teilnehmerinnen ihren Sommerurlaubskoffer an, angeführt von Wiebke von Kreuzberger Nähte, um den MMM in die Sommerpause zu schicken. (Sommer, hörst DU zu?)

Ich packe meinen ersten Brume-Rock ein, der im Frühjahr entstanden ist.

20150708-1

Er war als Proberock gedacht, aus einem Sweatstoff. Allerdings wirkt er vor allem in Kombination mit einer Bluse viel eleganter als vermuten ließ, so dass er super bequem ist und gleichzeit aber in die Stadt mit darf. Der zweite von der Sorte war dann dieser aus Romanit und es hat tatsächlich auch schon ein weiterer Sweatstoff den Weg in das Nähzimmer gefunden.

Die Bluse ist ebenfalls als ein Probemodell entstanden, und zwar schon vor zwei Jahren. Das ist die Bluse Mathilde, aus einem dünnen Baumwoll-war-gut-und-günstig-Stoff, hinten mit braunen Knöpfen. Dünner Stoff, luftig und weiß, das ist die Sommerbluse schlechthin.

20150708-2

Die Bluse ist schon das dritte Kleidungsstück, das von den Knöpfen geschmückt wird. Das erste war eine grüne Bluse, die ich mir mal mit 15 genäht habe, das zweite ein Poloshirt und nun diese weiße Bluse. Die Knöpfe wurden jedesmal, wenn das Kleidungsstück abgetragen war, abgetrennt und in die Knopfsammlung gelegt, da sie selbst jedesmal noch gut waren.

In diesem Probemodell-Outift bin ich dann für den (hoffentlich nicht nur Probe-)Sommer gerüstet.

Bis bald wieder

Advertisements